Grün-Weiß-Steinbeck: Triathlon
 

26. Steinbecker Triathlon – Sonntag, 18. Juni 2017

Faszination Triathlon: Emotionen, Begeisterung, Leidenschaft. Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer, Wille. Der Kampf gegen die Uhr. Das gemeinsame Erleben als Staffel. Spüre die Elemente, erlebe die Natur. Gib alles. Erreiche das Ziel – du hast es geschafft.

News

07.04.2017: Triathlon Laufstrecke am Kanal erneuert
Die Laufwege direkt am Kanal wurden jetzt vom Wasserschiffahrtsamt radikal erneuert.br> Von den bislang 1,7 m auf jetzt drei Meter verbreitert, Grasbewachsene Unebenheiten abgeschoben, eben planiert und mit Feinschotter verdichtet. Wegen der Verbreiterung wurden auch angrenzende Gehölze und Gebüsch stark zurückgeschnitten um mehr Freiraum zu erlangen. Bislang wurde ab und an durch die Zuschauer an der Strecke der Laufweg eingeengt was somit nicht mehr der Fall sein dürfte. Auch der wilde Pflanzenwuchs zwischen der Wasserkante und Weg ist im Bereich der 750 m Schwimmstrecke komplett entfernt so das es jetzt eine unmittelbare direkte Sicht und Nähe zu den Schwimmer gibt. Im Punkt für die Sicherheit der Teilnehmer ist das optimal. Falls Teilnehmer beim Schwimmen "aussteigen" müssen kann das an jeder Stelle problemlos erfolgen. Zum Ufer sind es, trotz der Schwimmstreckenlänge, nur ein paar Meter, da parallel zum Laufweg geschwommen wird.

18.03.2017: 26. Steinbecker Triathlon weitet sich aus – Duathlon im Programm

Jedes Jahr entwickelt sich der Steinbecker Triathlon in vielen kleinen und großen Details weiter, um die Veranstaltung noch attraktiver für Athleten und Zuschauer zu machen. In diesem Jahr wird eine Idee aus dem Orgateam als Zusatzangebot umgesetzt: Ein Duathlon innerhalb des Triathlons.

Als Erstauflage in diesem Jahr stehen für den Duathlon zunächst 50 Startplätze zur Verfügung. Der Duathlon-Start erfolgt zeitgleich mit dem Schwimmstart vom ShortMan und Staffel Triathlon um 9.30Uhr. Wenn die Triathleten nach dem Schwimmen aus dem Wasser steigen, laufen etwa parallel auch die Duathlon Teilnehmer in die Wechselzone zu ihren Rennrädern.

Beim Duathlon geht es zunächst auf eine 2km Laufstrecke. Danach stehen 27 km Radfahren auf dem Programm. Zum Abschluss wird erneut gelaufen (5 km).


Detaillierte Beschreibung

Triathlon info Flyer (pdf)

Online-Anmeldung

Direkt zur Online-Anmeldung

“Swim - Bike - Run & Fun“ – das ist der Steinbecker Triathlon. Was 1991 mit 50 Athleten in Turnbuxen und auf Mamas Hollandrad im Waldfreibad begann, ist heute ein hoch professionelles Triathlon-Spektakel, das Athleten aus nah und fern in den kleinen Ort am Mittellandkanal lockt. Drei Distanzen sind im Angebot, der ShortMan, eine Olympische Distanz und der SteelMan, eine Mitteldistanz, die es in sich hat. Abgerundet wird das Ganze von einem Staffel-Triathlon und ganz neu von einem Duathlon.

„Kleiner Ort – großer Sport“, das ist das Motto unseres erfahrenen Orga-Teams. Über ein Vierteljahrhundert Erfahrung, Herzblut und viel Liebe zum Detail haben beim Steinbecker Triathlon ein einzigartiges Wohlfühlklima geschaffen, sowohl für den ambitionierten Athleten als auch für den Hobbysportler. Kurze Wege, eine übersichtliche, zentrale Wechselzone direkt am Mittellandkanal, eine einzigartige Schwimmstrecke, top Beschilderung, selbstgebackener Kuchen - all das ist Steinbeck.

Sei dabei. Wir freuen uns auf dich.

Strecken

Schwimmen - Radfahren - Laufen [km]

SteelMan: 1,5 - 70 - 21
Olympische Distanz: 1,5 - 42 - 10
ShortMan + Staffel: 0,5 - 27 - 5

Laufen - Radfahren - Laufen [km]

Duathlon: 2,0 - 27 - 5

Unternehmen, die unseren Triathlon unterstützen

Unterkünfte und Parken

Hotels
Parkplätze

Lageplan

Stadion am Kanal
Recker Str. 23,
49509 Recke-Steinbeck

Veranstalter

Sportverein
Grün-Weiß Steinbeck 1930 e.V., Leichtathletikabteilung

Kontakt

Ist irgendetwas immer noch unklar? Hier können Sie uns eine Nachricht zukommen lassen.

Hinweis: Die Nachricht wird unverschlüsselt per E-Mail versandt. Nutzen Sie das Formular nicht für sensible Daten.

E-Mail:

Thema: